Spieltag 11. – 17.12.2017

Spannendes Finish !
Stockstadt II – Herren I  8:8
Zum Saisonabschluss trennten sich beide Teams mit einem leistungsgerechten Remis. Andre Hollfelder verbesserte seine gute Vorrundenbilanz mit zwei weiteren Siegen. Andreas und Markus Menzer gewannen das Eröffnungs- und Schlussdoppel. Außerdem steuerten die Brüder jeweils einen Zähler in den Einzeln bei. Auch Marco Fleckenstein und das Duo H.Stürmer/F.Brehm feierten einen wichtigen Erfolg. In der Tabelle rangiert unsere „Erste“ mit 8:10 Punkten auf dem 5. Platz. Die Ausgeglichenheit der Liga zeigt, dass zum 3. Platz nur ein Punkt fehlt und der Vorspung zu Platz 10 lediglich drei Punkte beträgt.
Überraschend klar !
Damen – Heigenbrücken  8:3
Mit diesem Erfolg verdrängte unser Quartett die Gäste vom vierten Tabellenplatz. Maßgeblichen Antel hatte Margit Haun mit drei Einzelsiegen. Außerdem punkteten Diana Schnack (2), Marion Resnik (1), Ingrid Theis (1) und das Duo D.Schnack/M.Resnik (1).
Guter Abschluss !
Damm – Mädchen  2:8
Unsere Mädels kehrten mit einem klaren Erfolg aus Aschaffenburg zurück. Das Duo Lynn Janson und Linah Hasenstab war zunächst im Doppel erfolgreich und überzeugte danach mit jeweils drei Einzelsiegen. Einen Zähler holte Isabel Haun. Mit 7:5 Punkten liegt unser Trio auf dem 4. Tabellenplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.